Biggest Loser Ade – Kilos come back

Tja da sitzt man und wartet wie auf heißen Kohlen, mit dem fertig gepackten Koffer, macht dazu noch alle im Verwandten und Bekanntenkreis verrückt, damit es dann im Fall der Fälle auch wirklich alles klappt.
Nagut als Backup Kandidat kann man nichts erwarten, aber wenigstens hätte man die gemachten Versprechen halten sollen – von wegen regelmäßig Rückrufe mit Statusmeldung… Pustekuchen, das waren nur Versprecher. Weiterlesen

Kürbissuppe

So eines gleich mal vorweg, das mit den Kochen oder den Rezepten wird kein Dauerzustand 😉 Ich probiere gern mal was neues aus aber das normale Kochen liegt mir nicht so wirklich.
Heute gibt es mal wieder Kürbissuppe, das ist etwas was wirklich jedem gelingt denn hier kann man sogut wie nichts falsch machen. Dazu liebe ich Kürbissuppen weil man hier immer etwas variieren kann. Das heutige Süppchen ist eine Abwandlung von meiner letzten Kürbissuppe die ich auf meiner Seite vorgestellt hatte.  Weiterlesen

Paleo Hackbraten

So dann wirds mal wieder Zeit was zu kochen. Da Stella jetzt auch sehr oft Paleo Rezepte zubereitet hab ich mich auch mal in der Rubrik umgeschaut und bin über einen Leckeren Hackbraten gestolpert. der Klassische Hackbraten wird ja meist aus einer Hack/Brotmischung gemacht oder anstelle vom Brot werden gleich fertige Semmelbrösel genommen. Da Stella aber auf Weizen in Ihrer „Diät“ großteils verzichtet habe ich das beim Hackbraten auch weggelassen.  Weiterlesen

Leider nicht geklappt

So das mit den Daumen Drücken hat wohl nicht so ganz geklappt. Aber ich glaube es wird hier erst mal Zeit für eine Erklärung worum es überhaupt ging.
Und zwar hatte sich Stella zusammen mit einer Freundin die sie beim Sport kennengelernt hatte bei Biggest Loser beworben. Anfänglich lief das ganze wohl eher als just 4 fun, aber trotzdem mit den nötigen ernst.

Das ganze läuft zwar auf Sat1, wird aber von externen Casting firmen abgewickelt. Das heißt hier erfolgen verschiedene Vorauswahlen.  Weiterlesen

Daumen Drücken

Tja hier ist ja lange nichts passiert, aber das schreiben liegt halt nicht jedem und genau wie auch bei einer Diät muss man erstmal den inneren Schweinehund überwinden. Der Anfang hier auf der Seite war ja ganz gut aber dann hat die Stella doch wieder andere Dinge in den Vordergrund gerückt. OK das tägliche Leben ist natürlich auch wichtiger.

Da muss man sich um Haus und Familie und auch um dumme Kerle wie mich und Junior kümmern 😉
OK das ist ein Thema das hier nicht hergehört. Ich wollte hier zum einem einmal einen kleinen Zwischenstand verkünden und dazu allen die das vielleicht lesen bitten, mit mir zusammen die Daumen für unsere Stella zu drücken. Weiterlesen

Abnehmprojekt

Abnehmprojekt!

Du bist unzufrieden mit Deinem Körper? Du hast schon unzählige Diäten ausprobiert, doch keine zeigte Erfolg? Du kannst nur erfolgreich sein, wenn Du Dir realistische Ziele setzt! Dein Ziel ist es abzunehmen und diese Gewichtsreduktion auch ohne Diät zu halten? Wir helfen Dir dabei!

Weiterlesen

Start! 23.08.2014

Um 12:00 Uhr ist Treffen, schon auf dem Weg zum Treffpunkt fügte sich fast die ganze Gruppe zusammen, das war einfach! von den wenigen, die gerade in die gleiche Richtung sich bewegten waren alle deutlich wohl genährt. 🙂 Das hatte schon einen kleinen Hauch von Komik, wie auf dem Weg die Gruppe sich vergrößerte und alle mit den ersten Worten: “ ich glaub hier bin ich richtig“ 🙂

Weiterlesen

Weizenfreies Brot – bekömmlich

Weizenfrei – Brotbacken mal anders, so hatte Stella hier ja vor einiger Zeit von Ihren Backversuchen berichtet.
Naja Backen sollte sie ja als gelernte Konditorin ja können – sie besteht übrigens immer auf die Bezeichnung Konditorin und nicht Bäckerin ;-).
Aber seit dem Beitrag gibt es bei uns regelmäßig dieses Brot, nicht immer genau das gleiche mal mit kleinen Abweichungen aber meistens ist es schmackhaft und bekömmlich. Weiterlesen

Gewichtskontolle Juli 2014

Es wird mal Zeit auf die Waage zu steigen 😉
Durch meine neuen Erkenntnisse habe ich in der letzten Zeit meine Ernährung umgestellt. So nehme ich mir sehr oft einen Salat mit zur Arbeit. Aber auch Obst und Gemüse oder mal Jogurt.
Manchmal garniere ich den Salat auch etwas Fleisch oder Scampi´s  in Knoblauch gebraten. Abwechslung muss sein :-). Aber hauptsächlich vermeide ich jegliche Art von Weizenprodukten und Backe unser Brot selbst. Ich denke aber das wichtigste ist die Planung, damit ich nicht in die Versuchung komme unterwegs auf die schnelle was zu kaufen. Weiterlesen