Buchempfehlung von Felix Klemme

Wie bereits erwähnt, hat mir Felix in unserem Gespräch auch etwas zum Lesen empfohlen. Im Stillen war ich ein wenig verwundert, denn ich hatte schon damit gerechnet, dass er mir etwas von anpreist, was er geschrieben hat oder das er mir Programme ans Herz legt, mit denen er selber etwas verdient. Dem war aber nicht so. Die beiden empfohlenen Bücher habe ich noch am gleichen Abend im Internet gesucht und sie mir sofort als eBook bestellt. Dazu auch gleich noch je ein weiteres Exemplar für meine Mutter. Und das noch nicht veröffentlichte Kochbuch dazu.

Die Weizenwampe:

Hier geht es im Groben darum, dass unser Weizen, damit er Ertrags reicher wird, immer mehr verändert wurde. Somit für unseren Organismus nicht mehr verdaulich ist und üble Auswirkungen haben kann.

Hierzu dann auch das Kochbuch 🙂

Der Zweite Code:

Ich weiß gar nicht, wie ich dieses Buch beschreiben soll. Hier geht es im Grunde genommen darum, dass  verschiedene Verhaltensweisen des Menschen eine Ursache haben.Mit dem Wissen über diese Ursachen können wir uns aber neu definieren und Vergangenes mit anderen Augen betrachten.

Leider ist dieses Buch mit vielen Fachausdrücken versehen und deshalb nicht ganz einfach zu lesen. Man sollte sich davon aber nicht abschrecken lassen. Es lohnt sich!

 

Ich habe die Bücher noch nicht durch, denn auch ich bin berufstätig und habe einen Alltag :-). Aber selbst die gelesenen Ansätze haben schon 7 Kg schmelzen lassen. Natürlich passiert das nicht nur durch das Lesen, irgendwie geht man „sofort“ anders einkaufen.

 

One thought on “Buchempfehlung von Felix Klemme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *